Pro Bono Kampagne

hildren for a better World e.V.

für und mit +Knauss

„In Deutschland gibt es keine echte Armut“ – Wie oft ich das gehört habe … jeder, der sich mal aus seiner Altbauwohnung traut und den Soja Matcha Latte wegstellt sieht, dass das nicht der Fall ist. In diesem reichen Land lebt jedes 5. Kind in Armut! Und jetzt kommt mir nicht mit „die Defintion von Armut finde ich nicht korrekt“.

Florian Langenscheidts NGO „Children for a better World e.V.“ kümmert sich genau darum: Kinderarmut in Deutschland.

Zum 25. Jubiläum der NGO haben wir eine deutschlandweite Pro Bono Kampagne auf die Beine gestellt. Sprich: Vom Promi über den Fotografen bis zur Agentur Arbeit – keiner wurde bezahlt. Zumindest nicht mit Geld.